FedEx Newsroom

FedEx Newsroom

FedEx eröffnet neue Standorte in Nordrhein-Westfalen und schafft Arbeitsplätze

July 8, 2013

Köln, 8. Juli 2013 – FedEx Express, Tochterunternehmen der FedEx Corp (NYSE: FDX), hat neue Standorte in Nordrhein-Westfalen eröffnet und damit die Zahl seiner Mitarbeiter in diesem Bundesland in den vergangenen zwei Jahren um 150 auf rund 750 gesteigert. Das Transportunternehmen gab bekannt, dass es in den vergangenen vier Monaten Stationen in Bergneustadt im Bergischen Land, in Gescher (bei Coesfeld), in Wesel und in Zülpich (bei Euskirchen) in Betrieb genommen hat. FedEx Niederlassungen in Nordrhein-Westfalen gibt es bereits in Dortmund, Köln, Mönchengladbach, Münster und Ratingen.

Mittlerweile arbeiten im Umschlagzentrum für Zentral- und Osteuropa am Flughafen Köln Bonn knapp 600 Teammitglieder bei FedEx. In Deutschland beschäftigt das Unternehmen über 1.900 Mitarbeiter.

Inklusive der neuen Standorte betreibt FedEx bundesweit fast 50 Stationen, die als kleine Verteilzentren fungieren: Dort werden Sendungen von Kunden aus den jeweiligen Regionen sortiert und gebündelt, bevor sie ausgeliefert oder an Empfänger innerhalb Deutschlands, Europas und weltweit verschickt werden.

„Durch die Expansion in Nordrhein-Westfalen wollen wir unsere Kundennähe und Flexibilität steigern“, sagt Carl Graham, Managing Director Operations bei FedEx Express Zentral- und Osteuropa. „Die exportstarke Wirtschaft des Landes mit wichtigen Branchen wie Chemie, Maschinenbau und Automobil ist auf zuverlässige Logistik-Dienstleister angewiesen. Wir bieten Unternehmen schnelle und zuverlässige Verbindungen zu ihren internationalen Handelspartnern und unterstützen damit Wachstum in der Region.“

Das Einzugsgebiet der Station in Bergneustadt umfasst unter anderem Gummersbach, Lohmar, Overath, Rösrath und Siegen. Von Gescher aus werden auch Castrop-Rauxel, Coesfeld, Dülmen und Dorsten abgedeckt. Über die Station in Wesel werden auch Bocholt, Dinslaken, Kamp-Lintfort und Moers bedient und das Einzugsgebiet der Station in Zülpich umfasst unter anderem Bad Honnef, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Euskirchen und Königswinter.

FedEx liefert Dokumente und Pakete zu Zielen in Deutschland und 220 Ländern und Regionen weltweit. Zu den Services für Kunden gehören die Möglichkeit der Sendungsverfolgung und eine Geld-zurück-Garantie bei verspäteter Zustellung. Das Angebot reicht vom Express-Versand bis zur Zustellung innerhalb von zwei bis fünf Tagen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen maßgeschneiderte Lösungen für zahlreiche Branchen, darunter Gesundheitsindustrie, Automobil- und Maschinenbau sowie Chemie.

You may also like:

February 8, 2016

Finding the Perfect Rose

More like this in blog

More