FedEx Newsroom

FedEx Newsroom

FedEx Express eröffnet neues Gateway am Flughafen Kopenhagen

Schnellere Auslieferungen und besserer Zugang zu weltweiten Kunden für Unternehmen in Dänemark und den anderen nordischen Ländern

January 28, 2016

KOPENHAGEN, 28. Januar 2016 – Heute hat FedEx Express, Tochterunternehmen der FedEx Corp. (NYSE: FDX) und weltweit größtes Express-Transportunternehmen, offiziell sein neues Gateway am Flughafen Kopenhagen eröffnet. Das neue Gebäude dient als Tor für ein- und ausgehende Sendungen von und nach Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden. Es ist das neunte neue Gebäude von FedEx Express in der nordischen Region in den letzten fünf Jahren.

„Das neue Gateway verbindet unsere nordischen Kunden noch besser mit dem Rest der Welt. Mit der Kombination der Kurierdienst-, Verzollungs-, Sortier- und Vorfeldbereiche an einem einzigen Standort optimieren wir unseren Betrieb in den nordischen Ländern weiter. Ich freue mich sehr, dass wir nur knapp mehr als ein Jahr, nachdem wir diese Investition bekannt gegeben haben, mit dem Betrieb beginnen können“, sagte David Canavan, Senior Vice President Operations, FedEx Express Europe. „Der Standort des Gateways am Flughafen Kopenhagen ist aufgrund seiner starken Frachttransport-Infrastruktur und der Nähe zu Schweden ideal“, ergänzte Canavan. „Das Gebäude ist ein wichtiger Teil unserer Wachstumsstrategie in Europa, wo wir seit 2011 expandieren und mehr als 100 neue Standorte hinzugefügt haben.”

Die nordische Region – Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden – ist in jüngster Zeit wirtschaftlich stetig gewachsen, mit einem prognostizierten Wachstum des durchschnittlichen Bruttoinlandprodukts 2016 in Höhe von zwei Prozent. Dieser positive Trend spiegelt sich auch in den FedEx Express Versanddaten wider. Beispielsweise stieg die Anzahl der Sendungen zwischen Juni 2014 und Mai 2015 aus diesen Märkten ins restliche Europa um über 24 Prozent im Vergleich zu den vergangenen zwölf Monaten. Auch Nordamerika hat an wirtschaftlicher Bedeutung für die nordischen Länder zugenommen. Insgesamt stieg die Zahl der FedEx Express Sendungen aus der nordischen Region nach Nordamerika zwischen Juni 2014 und Mai 2015 um etwa 22 Prozent verglichen mit demselben Zeitraum des Vorjahres.

„Mit seiner idealen Position zwischen Nordamerika und dem Nahen Osten hat der Flughafen Kopenhagen den Status des größten Frachtdrehkreuzes in Nordeuropa erlangt. 2015 wurden mehr als 370.000 Tonnen Fracht am Flughafen abgefertigt und mit dem neuen FedEx Betrieb haben wir Möglichkeiten für noch mehr Fracht in den nächsten Jahren geschaffen. Dies sind großartige Neuigkeiten für Dänemark und den Flughafen Kopenhagen”, sagte Thomas Woldbye, Chief Executive Officer, Copenhagen Airports.

In dem neuen, 8.000 m2 großen Gebäude können 3.300 Pakete pro Stunde sortiert, 18 FedEx Express Flüge und 170 LKW-Bewegungen pro Woche sowie eine Flotte von bis zu 36 Liefer- und Zustellfahrzeugen abgefertigt werden. Etwa 120 FedEx Express Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen werden an dem Standort arbeiten. Das Gebäude befindet sich im Cargo-Bereich des Flughafens in der Nähe der Öresund Meeresstraße nach Schweden.

Über FedEx Express

FedEx Express ist das weltweit größte Express-Transportunternehmen und bietet einen schnellen und zuverlässigen Versand in mehr als 220 Länder und Regionen. FedEx Express nutzt sein weltweites Luft- und Bodennetzwerk für die Auslieferung von zeitkritischen Sendungen zu einem genau definierten Zeitpunkt, abgesichert durch eine Geld-Zurück-Garantie*.

* entsprechend der einschlägigen FedEx Express Geschäftsbedingungen

Über die FedEx Corporation

FedEx Corp. (NYSE: FDX) stellt seinen Kunden weltweit ein breites Portfolio an Transport-, E-Commerce- und Dokumenten-Management-Services zur Verfügung. Mit einem jährlichen Umsatz von 49 Mrd. US-Dollar bietet das Unternehmen integrierte Geschäftsanwendungen durch seine Tochtergesellschaften, die gemeinsam im Wettbewerb stehen und zusammen unter der angesehenen Marke FedEx geleitet werden. FedEx steht auf der Liste der beliebtesten und vertrauenswürdigsten Arbeitgeber der Welt und regt seine mehr als 340.000 Mitarbeiter dazu an, den Fokus „uneingeschränkt und eindeutig“ auf Sicherheit, die höchsten ethischen und professionellen Standards und auf die Bedürfnisse ihrer Kunden und der Gesellschaft zu richten. Weitere Informationen erhalten Sie unter news.fedex.com.

Über den Flughafen Kopenhagen

Der Flughafen Kopenhagen (CPH) ist der größte Flughafen in den nordischen Ländern und eines der wichtigsten Drehkreuze in Nordeuropa. 2013 fertigte der Flughafen 24,1 Millionen Passagiere ab und mehr als 23.000 Mitarbeiter arbeiten in über 700 Unternehmen am Flughafen. CPH hat erfolgreich ein internationales Drehkreuz errichtet, das Millionen von Nordeuropäern nutzen, um über Kopenhagen jedes Jahr zu anderen Destinationen in aller Welt zu reisen. Rund 60 Fluglinien verbinden die Flughäfen Kopenhagen mit 156 Destinationen – wovon 27 interkontinental sind. Der Flughafen Kopenhagen ist auch das größte Cargo-Drehkreuz in den nordischen Ländern mit mehr als 370.000 Tonnen Fracht, die jedes Jahr am Flughafen abgefertigt werden. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.cph.dk/en/about-cph/profile/Facts-about-CPH/ und http://www.cph.dk/en/about-cph/profile/Strategy/

Kontakt:
Katrin Haase, FedEx Express
Tel.: +49 (0)6102-883 302
E-Mail: khaase@fedex.com

You may also like: