FedEx Newsroom

FedEx Newsroom

Junior Achievement und FedEx zeichnen Schülerfirmen aus

August 14, 2008

Frankfurt am Main, 14.  August 2008 – Das Team „Image.BB“ aus Böblingen bei Stuttgart hat den „Wettbewerb europäischer Schülerunternehmen 2008“ von Junior Achievement-Young Enterprise (JA-YE) Europe gewonnen. Die deutschen Vertreter setzten sich bei der Abschlussveranstaltung in Stockholm gegen 32 Schülerteams aus ganz Europa durch. An der Veranstaltung, die von FedEx Express, einem Tochterunternehmen der FedEx Corp. (NYSE: FDX), gesponsert wurde, beteiligten sich über 540 Teilnehmer. Die Vertreter der Länder hatten zuvor in den nationalen Ausscheidungen den ersten Platz belegt. Ziel des Wettbewerbs ist es, dass Schüler unternehmerische Fähigkeiten entwickeln und die Bedeutung von Teamwork erkennen. JA-YE Europe ist der europäische Dachverband von Junior Achievement (JA) Worldwide®, der weltweit größten Organisation zur Förderung der Wirtschaftskompetenz und des Unternehmergeistes junger Menschen.   

Das 16-köpfige Team „Image.BB“ überzeugte die Jury mit einem mehrsprachigen Imagefilm und einer Informationsbroschüre über die Stadt Böblingen. Die Juroren beurteilten die Schülerfirmen anhand ihrer Geschäftsberichte, Marketing- und Vertriebsstrategien, Unternehmenspräsentationen sowie Produkte oder Dienstleistungen.

Der erstmals ausgeschriebene “FedEx Global Impact Award” wurde an das „Team Dimension“ aus Großbritannien vergeben, das einen Kühlschrankmagneten und ein Buch, das gesunde Ernährung bei Kindern fördert, entwickelt hatte. Mit dem Global Impact Award würdigt FedEx Schülerunternehmen, die sowohl das internationale Potenzial ihrer Geschäftsidee beweisen als auch die Auswirkungen im Auge behalten, die mit der Umsetzung dieser Idee für die Umwelt verbunden sein könnten.

Bei der Preisverleihung sagte Andrew Self, Vice President, Marketing and Communications, FedEx EMEA: „Unternehmerisches Denken und der Glaube an unsere Geschäftsidee haben die weltweite Expansion von FedEx angetrieben. Heute bieten wir Unternehmen jeder Größenordnung beispiellosen Zugang zur Weltwirtschaft. Durch unsere Rolle in diesem wichtigen Wettbewerb fördern wir diesen Unternehmergeist bei den Geschäftsführern der nächsten Generation.“

„JA ist stolz darauf, mit FedEx bei der Auszeichnung herausragender Schülerunternehmen zusammenzuarbeiten. Die Programme von Junior Achievement vermitteln nicht nur Schülern, wie sie ein profitables Unternehmen gründen und führen, sondern bekräftigen auch die soziale, ethische und Umweltverantwortung von erfolgreichen Unternehmen,“ ergänzte Sean C. Rush, President und Chief Executive Officer von JA Worldwide®.

In den nächsten drei Jahren werden weitere regionale Wettbewerbe in Nordamerika, Lateinamerika und der Region Asien-Pazifik gestartet. Bis 2011 wird Junior Achievement Schüler aus der ganzen Welt zum ersten “Globalen Schülerunternehmen des Jahres”-Wettbewerb begrüßen und das weltweit schlagkräftigste und innovativste Schülerunternehmen auszeichnen.

Über Junior Achievement® (JA)
Junior Achievement (JA) ist die weltweit größte Organisation, die sich darauf konzentriert, junge Menschen darauf vorzubereiten, erfolgreich in der Weltwirtschaft zu agieren. Über ein Netz engagierter Freiwilliger organisiert JA inner- und außerschulische Programme für Schüler. Der Fokus liegt auf drei inhaltlichen Bereichen: Arbeitsbereitschaft, Geschäftsführung und ökonomische Bildung. Heute erreichen 139 individuelle Tätigkeitsbereiche über vier Millionen Schüler in den USA, weitere 4,3 Millionen Schüler werden von Programmen in 118 Ländern weltweit erreicht. Weitere Informationen unter www.ja.org.

Über FedEx Express
FedEx Express ist das weltweit größte Express-Transportunternehmen und bietet einen schnellen und zuverlässigen Versand zu jeder US-Adresse und in mehr als 220 Länder und Regionen. Hierbei nutzt FedEx Express sein weltweites Luft- und Bodennetzwerk für die Auslieferung von zeitsensitiven Sendungen zu einem genau definierten Zeitpunkt, abgesichert durch eine Geld-Zurück-Garantie.

Über die FedEx Corporation
FedEx Corp. (NYSE: FDX) stellt seinen Kunden weltweit ein breites Portfolio an Transport-, E-Commerce- und Dokumenten-Management-Services zur Verfügung. Mit einem jährlichen Umsatz von 38 Mrd. US-Dollar bietet das Unternehmen dank seines eigenständigen Netzwerkes an FedEx Tochtergesellschaften und Marken integrierte Lösungen. Weltweit steht FedEx seit Jahren auf der Liste der beliebtesten Arbeitgeber. Für die über 290.000 Mitarbeiter und Subunternehmer stehen Sicherheit sowie die höchsten ethischen und professionellen Standards an erster Stelle, ebenso wie die Bedürfnisse ihrer Kunden und der Gemeinschaften, in denen sie leben und arbeiten. Weitere Informationen erhalten Sie unter news.fedex.com.

Kontakt:  Felix Ullmann, ergo Kommunikation, Tel.: +49 (0)221-91 28 87-26
 Fax: +49 (0)221-91 28 87-76, E-Mail: fedex@ergo-pr.de

Foto: JA-YE

You may also like: