FedEx Newsroom

FedEx Newsroom

Spiel, Satz und Sieg

June 1, 2006

Frankfurt – 1. Juni 2006 – FedEx Express, das weltweit größte Express-Transportunternehmen, und der Französische Tennisverband FFT haben ihr offizielles Sponsorship-Abkommen um weitere fünf Jahre verlängert. Mit dieser Vereinbarung, die erstmals 2002 unterzeichnet wurde, bleibt FedEx bis 2011 einer der Hauptsponsoren der French Open in Roland Garros, Paris.

Im Rahmen des Engagements erhält FedEx eine Reihe von Leistungen. Dazu gehören die Bandenwerbung mit dem FedEx Logo auf den Hauptspielplätzen und eine Business Lounge für Kunden und Partner von FedEx. Zudem ist FedEx der offizielle Transportdienstleister für alle über die Internetseite der French Open www.frenchopen.org bestellten Roland Garros Merchandising Produkte.

Die Partnerschaft hat sich für FedEx als sehr erfolgreich erwiesen, können dadurch doch jährlich weltweit mehrere Millionen Zuschauer erreicht werden. Allein in 2005 verfolgten über 500 Millionen Zuschauer die French Open, davon 350 Millionen in Europa (160 Millionen in Frankreich), 112 Millionen in Asien und 25 Millionen in Amerika.

„Durch die Partnerschaft wird FedEx mit einer der angesehensten Sportveranstaltungen der Welt in Zusammenhang gebracht, die zugleich den Kernattributen unseres Unternehmens entspricht: Genauigkeit, vorausschauendes Handeln, Geschwindigkeit und Service," sagt Robert W. Elliott, Präsident FedEx Express für Europa, den Mittleren Osten, Afrika und den indischen Subkontinent.

„Die Unterstützung der French Open ermöglicht es uns, ein weltweites Publikum anzusprechen. Die Veranstaltung wurde 2005 über 15 Tage hinweg in 195 Ländern ausgestrahlt, erreichte mehr als 500 Millionen Zuschauer und brachte über 193 Stunden Aufmerksamkeit für die Marke FedEx," fügt Robert W. Elliott hinzu.

FedEx profitiert von der neuen Marketingstrategie des französischen Tennisverbandes: Um die Aufmerksamkeit für die Hauptpartner zu erhöhen, wurde die Zahl der Sponsoren für die nächsten fünf Jahre von 18 auf 10 reduziert (davon neun offizielle Sponsoren und ein offizieller Partner).

„Die fortgesetzte Partnerschaft zwischen dem Französischen Tennisverband und FedEx freut uns sehr. FedEx ist in der Tat einer der Hauptpartner der French Open. Der Leistungsanspruch und die Kompetenz des Unternehmens sowie das internationale Renommee ergänzen sich perfekt mit der Philosophie von Roland Garros", kommentiert Christian Bîmes, Präsident des Französischen Tennisverbandes die Partnerschaft mit FedEx.

Über FedEx Express

FedEx Express ist das weltweit größte Express-Transportunternehmen und bietet einen schnellen und zuverlässigen Versand zu jeder US-Adresse und in mehr als 220 Länder und Regionen. Hierzu nutzt FedEx Express sein weltweites Luft- und Bodennetzwerk für die Auslieferung von zeitdefinierten Sendungen in ein bis drei Arbeitstagen mit einer garantierten Zustellzeit.

Über FedEx Corp.

FedEx Corp. (NYSE: FDX) stellt seinen Kunden weltweit ein breites Portfolio an Transport-, E-Commerce- und Dokumenten-Management-Services zur Verfügung. Mit einem jährlichen Umsatz von 32 Mrd. USD bietet das Unternehmen dank seines eigenständigen Netzwerkes an FedEx Tochtergesellschaften und Marken integrierte Lösungen. Weltweit steht FedEx seit Jahren auf der Liste der beliebtesten Arbeitgeber. Für die über 260.000 Mitarbeiter und Subunternehmer stehen Sicherheit sowie die höchsten ethischen und professionellen Standards an erster Stelle, ebenso wie die Bedürfnisse ihrer Kunden und der Gemeinschaften, in denen sie leben und arbeiten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter fedex.com.

You may also like: