FedEx Newsroom

FedEx Newsroom

“Wertschätzung der Mitarbeiter ist Basis des Erfolgs”

September 7, 2007

Frankfurt, 07. September 2007 – Mitarbeiter sind nur motiviert, wenn sie das Gefühl haben, dass ihre Leistungen honoriert werden. Dies betonte Michael Kremer, Manager Human Resources Services bei FedEx Express Europe, am Donnerstag auf einer Tagung im Zusammenhang mit dem Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber 2008“. "Die Wertschätzung der Mitarbeiter ist deshalb Basis des Erfolgs", sagte Kremer weiter. Diese Erkenntnis sei zentraler Bestandteil der Unternehmensphilosophie von FedEx Express. An der Veranstaltung auf dem Gelände von FedEx Express am Flughafen Frankfurt/Main nahmen rund 80 Vertreter von Unternehmen aus der Rhein-Main-Neckar-Region teil. Zu dem Symposium eingeladen hatten die IHK Darmstadt Rhein Main Neckar und das Great Place to Work® Institute Deutschland.

Gastgeber FedEx Express zählte 2007 zu den 50 Siegern des Wettbewerbs „Deutschlands Beste Arbeitgeber“, den das Great Place to Work® Institute Deutschland alljährlich ausrichtet. Kremer erläuterte, welche Faktoren dazu beitragen, dass das weltgrößte Express-Transportunternehmen ein attraktiver und vielfach ausgezeichneter Arbeitgeber ist. So verwies er auf die Auszeichnungen, mit denen FedEx die Mitarbeiter motiviert, etwa die Wahl zum Kurier des Jahres und den "Bravo-Zulu-Award" für hervorragende Leistungen (in der Schifffahrt steht das Flaggenzeichen „Bravo Zulu“ für „Gut gemacht“). Zudem berichtete er von den Mitarbeiterbefragungen, die FedEx seit 20 Jahren und damit deutlich länger als die meisten anderen Unternehmen durchführt.  

Martin Proba, Geschäftsbereichsleiter Starthilfe und Unternehmensförderung der IHK Darmstadt, schilderte die Bedeutung des Images von Unternehmen im Wettbewerb um qualifizierte Mitarbeiter. Frank Hauser, Leiter des Great Place to Work® Institutes Deutschland, und Ministerialrat Reimund Overhage vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales beschrieben in ihren Vorträgen, wie Unternehmen durch konsequente Mitarbeiterorientierung zu attraktiven Arbeitgebern werden können. „Attraktive Arbeitgeber setzen auf einen intensiven Austausch mit den Mitarbeitern und einen transparenten Informationsfluss“, sagte Hauser.

Benchmarkstudie und Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber“

Mit dem Wettbewerb „Deutschlands Beste Arbeitgeber“ setzt sich das Great Place to Work® Institute Deutschland für die dauerhafte Verbesserung der Arbeitsbeziehungen in Unternehmen und Organisationen ein. Der Wettbewerb wird unter anderem von den Zeitschriften „Capital“, „Impulse“ und „Personalmagazin“ sowie der Initiative „Neue Qualität der Arbeit“ des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales unterstützt. Darüber hinaus sucht das Great Place to Work Institute auch auf internationaler Ebene den besten Arbeitgeber. FedEx Express nimmt seit 2003 erfolgreich an den Wettbewerben in Deutschland und weltweit teil.  Weitere Informationen unter: www.greatplacetowork.de.

Über FedEx Express

FedEx Express ist das weltweit größte Express-Transportunternehmen und bietet einen schnellen und zuverlässigen Versand zu jeder US-Adresse und in mehr als 220 Länder und Regionen. Hierbei nutzt FedEx Express sein weltweites Luft- und Bodennetzwerk für die Auslieferung von zeitsensitiven Sendungen zu einem genau definierten Zeitpunkt, abgesichert durch eine Geld-Zurück-Garantie.

Über die FedEx Corporation

FedEx Corp. (NYSE: FDX) stellt seinen Kunden weltweit ein breites Portfolio an Transport-, E-Commerce- und Dokumenten-Management-Services zur Verfügung. Mit einem jährlichen Umsatz von 35 Mrd. US-Dollar bietet das Unternehmen dank seines eigenständigen Netzwerkes an FedEx Tochtergesellschaften und Marken integrierte Lösungen. Weltweit steht FedEx seit Jahren auf der Liste der beliebtesten Arbeitgeber. Für die über 280.000 Mitarbeiter und Subunternehmer stehen Sicherheit sowie die höchsten ethischen und professionellen Standards an erster Stelle, ebenso wie die Bedürfnisse ihrer Kunden und der Gemeinschaften, in denen sie leben und arbeiten. Weitere Informationen erhalten Sie unter news.van.fedex.com.

You may also like: